Signal de Botrange - 694m

Name Signal de Botrange
Suchname Botrange Signal de
Höhe 694 Meter
Region Belgien
Elternregionen Europa
Schartentiefe 120 Meter
Betreuer admin (Administrator)
Letzte Änderung 09.03.2016
Erstbesteigung
Schwierigkeitsgrad nicht bewertet
Koordinaten 32U 293830 5598460 (UTM)
Karte Zeige Objekt auf der Karte
Signal de Botrange

© Ole-Petter Andersen

Inhalt
Sprache
Betreuer keiner
Statistik

Besteigung von Signal de Botrange registrieren.

Insgesamt haben 30 Mitglieder 33 Besteigungen von Signal de Botrange registriert.

Signal de Botrange ist in 3 Listen enthalten.

Der Hügel Botrage ist die höchste Erhebung der Hochebene Hautes Fagnes / Hohes Venn, einem Teil der nördlichen Ardennen. Grosse Flächen dieses 45 Quadratkilometer grossen Gebietes bilden ein Hochmoor. Wegen der einmaligen Landschaften ist ein grosser Teil des Botrange ein Naturschutzgebiet. Es gibt Teile des Nationalparks die absolut sich selbst überlassen werden und nur durch Wissenschaftler betreten werden dürfen! Ausserhalb dieser Kernzone dürfen die Wanderwege nicht verlassen werden, man bekommt aber auch so einen tollen Eindruck dieser schützenswerten Gegend. Auf dem äusserst flachen Gipfelplateau hat es ein Restaurant und die Geländekuppe "La butte Baltia" markiert die höchste Stelle. Natürlich wäre die Botrange 694m hoch - doch wurde hier ein Hügel aufgeschüttet und nach dem General-Leutnant Baron Herman Baltia benannt. Eine kleine Treppe leitet auf das Hügelchen und sollte so Belgiens Landeshöhepunkt auf 700m bringen.

Weitere Bilder

Tourberichte

Benutzerkommentare

Kommentartitel:
Zeichen: 1000
Kommentartext: