Mulhacén - 3.478m

Name Mulhacén
Suchname Mulhacen
Höhe 3.478 Meter
Region Sierra Nevada, Andalusia
Elternregionen Europa, Spanien
Schartentiefe 3.285 Meter
Betreuer admin (Administrator)
Letzte Änderung 09.03.2016
Erstbesteigung
Schwierigkeitsgrad Schwierigkeitsgrad 
Koordinaten 30S 472313 4100834 (UTM)
Karte Zeige Objekt auf der Karte
Mulhacén

© Nils Ottar Molde

Inhalt
Sprache
Betreuer keiner
Statistik

Besteigung von Mulhacén registrieren.

Insgesamt haben 27 Mitglieder 28 Besteigungen von Mulhacén registriert.

Mulhacén ist in 5 Listen enthalten.

Der 3478,6m hohe Mulhacén ist der höchste Gipfel Spaniens innerhalb Europas, als Höhenangabe findet man je nach Literatur auch 3482m, 3479m oder 3478m. Der allerhöchste Gipfel Spaniens ist 3715m hohe Pico del Teide auf der zum afrikanischen Kontinent gehörenden Insel Tenerife. Der Mulhacén ist zudem der höchste Gipfel Europas ausserhalb der Alpen und des Kaukasus. Er liegt im Süden Spaniens in der Provinz von Granada die zur Region Anadalucía gehört. Der Mulhacén liegt im kleinen Gebirge der Sierra Nevada und besitzt eine Schartenhöhe von 3282m; der nächstgelegene höhere Gipfel ist der 527km entferne und 3747m hohe جبل العياشي (Jabal al ̒Ayashī) in Marokko.

Der Name „Mulhacén“ leitet sich von einem der letzten Emire Granadas ab der am Berg begraben liegen soll. Der am Ende des 15. Jahrhunderts regierende Emir أبو الحسن علي (ʼAbū al Ḩasan ̒Alī) heisst auf Spanisch Muley Hacén.

Zwischen Mitte November und Anfang Juni ist der Gipfel grösstenteils schneebedeckt. Er lässt sich dann mit Ski oder Schneeschuhen aus dem Skigebiet unterhalb des Pico del Veleta von Westen her besteigen. Im Sommer führen aus Süden und Westen zwei einfache Routen auf den Gipfel, die Schwierigkeit beider Routen ist T2 (Wanderskala) oder L (Hochtourenskala). Durch die steile, mit Felsen durchsetzen Nordwand führen einige schwierigere Routen die das ganze Jahr durch begangen werden können. Vom Gipfel reicht die Aussicht bei klarere Sicht bis hinüber ins marokkanische Küstengebirge الريف (Ar Rīf).

Weitere Bilder

Tourberichte

Benutzerkommentare

Kommentartitel:
Zeichen: 1000
Kommentartext: